Binäre Optionen: Eine Anleitung wie sie funktionieren

Eine Schritt für Schritt Erklärung über binäre Optionen

Unser binärer Optionen Guide wird Sie Schritt für Schritt durch den gesamten Prozess des Handels führen. Diese umfassende Anleitung muss man als Neuling gelesen haben. Finden Sie alles heraus, was Sie für den Handel mit binären Optionen brauchen.

Erster Schritt: Wählen Sie einen Broker

Unser Guide beginnt damit, Ihnen zu zeigen wie Sie den passenden Broker finden. Es gibt sehr viele Anbieter auf dem Markt. Jedoch sind nicht alle seriös. Wenn Sie sich unsere Liste der Broker ansehen, werden Sie feststellen, dass es aus den weit über 100 Anbietern nur etwa 15 gibt, die diese Voraussetzung erfüllen. Bei den Anbietern, die von uns geprüft und als verlässlich eingestuft worden sind, ist es eine persönliche Geschmackssache, welchen man am besten wählt. Das hängt von Ihren Vorlieben und Ihrer Situation ab, wie Sie in unserem Artikel „8 Schritte zum perfekten Broker für binäre Optionen“ lesen können. Unterhalb finden Sie einige Punkte, die Sie in Erwägung ziehen sollten, wenn Sie Ihren Broker wählen.

Kompatibilität

Heutzutage wählen viele Trader automatische Handelsroboter oder Werkzeuge, wie binäre Optionen Signale von Anbietern, wie Tradox Handelssoftware. Wenn Sie das machen möchten, müssen Sie erst sicherstellen, ob ein solches Toll mit Ihrem Broker kompatibel ist. Es kann sein, dass das Ihre Wahl von vorherein einschränkt. Wählen Sie die unten stehenden Tipps für die Shortlist, die Ihnen Ihr Trading Tool gibt.

Land

Besonders für US Bürger stehen nicht viele Broker zur Wahl. Aber auch andere Anbieter stellen Ihre Dienste nur in besonderen Ländern zur Verfügung. Beispielsweise hat sich abcOptions auf den deutschen Markt wie kein anderer Broker spezialisiert.

Bezahlung und Bonus

Es gibt einige besondere Dinge, die Zahlung und den Bonus betreffend, die man beachten sollte:

  • Den Betrag, den Sie investieren möchten. Manche Broker fordern höhere Ersteinzahlungen als andere
  • Der Mindestbetrag, der gehandelt werden muss. Ist der für Sie in Ordnung?

Welchen Bonus bekommen Sie?

Welche Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung? Wenn Sie beispielsweise keine Kreditkarte haben, es aber keine andere Móglichkeit der Zahlung gibt, müssen Sie sich nach einem anderen Broker umsehen.

Hilfe und Tutorials

Es wird wahrscheinlich ein Punkt kommen, an dem Sie Hilfe brauchen. Informieren Sie sich deswegen, was andere über den Kundenservice berichten. Achten Sie auch darauf, welches Lehrmaterial zur Verfügung steht. Das kann sehr hilfreich sein, wenn Sie noch am Anfang stehen.

Der Handel selbst

Dinge, wie die angebotenen Arten von binären Optionen, die zugrundeliegenden Assets, der ROI und welche zusätzlichen Trading Tools zur Verfügung stehen, spielen eine große Rolle bei der Wahl des richtigen Brokers.

Zweiter Schritt: Die Eröffnung eines Kontos

Der nächste Teil unseres binären Optionen Guides bezieht sich auf die Zeit, nachdem Sie den richtigen Broker gefunden haben. Nun zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Konto eröffnen. Das ist grundsätzlich sehr einfach und wird Ihnen vom Anbieter erklärt.

Finden des Anmeldeformulars

Bei nicht allen Anbietern ist das Anmeldeformular einfach zu finden. Glücklicherweise können Sie den Button, der zur Anmeldung führt oben rechts auf der Startseite des Brokers finden (zumindest in 99% der Fälle).

Zwei Schritte sind erforderlich

Zuerst müssen Sie in der Regel Ihre persönlichen Daten angeben. Im zweiten Schritt wählen Sie Ihre Zahlungsmethode und zahlen etwas auf Ihr Konto ein. Stellen Sie sicher, dass Sie dabei Ihren Bonus aktivieren. Bei nicht allen Brokern ist die Aktivierung gleich, aber für gewöhnlich finden Sie ein Feld, in dem Sie das machen können. Wenn Sie dazu irgendwelche Fragen haben, dann kontakieren Sie den Kundenservice. Alle Broker haben einen Live Chat auf Ihrer Seite, über den Sie sofort mit einem Kundenbetreuer in Kontakt treten können.

Telefonanruf

Einige Broker werden Sie telefonisch kontaktieren, wenn Sie Ihr Konto eröffnet haben. Das dient dazu, um Ihre Daten und die Anmeldung zu bestätigen. In vielen Fällen können Sie mit dem Kundenbetreuer einen guten Deal aushandeln. Aus diesem Grund sollten Sie Ihre richtige Telefonnummer angeben und das Gespräch annehmen.

Schritt 3: Der Handel

Der Handel ist das, worum es eigentlich geht und die Schritte, die Sie dafür machen müssen, sind sehr einfach. Um einen Handel auszuführen, müssen Sie folgende Schritte befolgen:

  1. Wählen Sie einen Asset. Das kann ein Index, ein Rohstoff, ein Währungspaar oder ein Aktienwert sein.
  2. Wählen Sie den Verfall der Option. Zum Zeitpunkt des Verfalls endet die Option und Sie können sagen, ob Ihre Vorhersage richtig oder falsch war.
  3. Wählen Sie was passieren wird. Anhänging von der Wahl Ihrer Optionsart, sagen Sie dabei voraus, ob ein Wert steigen oder fallen wird, ob er einen bestimmten Wert berühren oder sich in einem vorher festgelegten Bereich bewegen wird.
  4. Einige Broker bieten die Möglichkeit, seinen Verlust abzusichern. Sie können wählen, wie viel Prozent Ihres Investments Sie gerne abgesichert haben möchten. Wählen Sie das sorgfältig, weil je höher Ihre Absicherung ist, desto geringer wird Ihr Gewinn ausfallen.
  5. Bestimmen Sie Ihren Investmentbetrag. Die Summe, die Sie investieren können, ist von Broker zu Broker unterschiedlich. Manche bieten einen geringeren oder höheren Investmentbetrag als andere. Dasselbe gilt für den Maximalbetrag.

Schritt 4: Auszahlung der Gewinne

Wenn Sie den Dreh raus haben und die ersten Gewinne einfahren, werden Sie den letzten Schritt unseres Guides brauchen: Die Gutschrift auf Ihr Konto. Es gibt verschiedene Methoden wie das funktioniert und hängt vom Broker ab. Die meisten Anbieter haben einen zusätzlichen Betrugsschutz-Service eingeführt und werden Sie auffordern einen Nachweis über Ihre Identität und Adresse hochzuladen. Das dient zu Ihrer Sicherheit und verhindert, dass andere auf Ihr Konto zugreifen können.

Fangen Sie jetzt mit dem Handel an!

Sie haben unseren Guide zu Ende gelesen und sind nun bereit zu handeln? Wählen Sie Ihren Broker in unserer Rubrik Binäre Optionen Broker.

Share
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *